Altpapier und Pappe richtig entsorgen!

Papier lässt sich nahezu vollständig verwerten und zu neuen Papierprodukten verarbeiten. Durch Papier-Recycling werden Ressourcen, Energie und Abwasser eingespart. Altpapier und Pappe können Sie z. B. über die Altpapierbehälter entsorgen (Termine siehe Abfuhrkalender).

Altpapier

 

Pfeil

Altpapierbehälter
Das gehört z. B. zum Altpapier: Das gehört z. B. nicht zum Altpapier:
Richtig  Zeitungen und Zeitschriften Falsch  Verbundmaterialien (z. B. Milch- und Getränkekatons...)
Richtig  Kataloge und Broschüren Falsch  Einweggeschirr (z. B. "Partyteller")
Richtig  Prospekte und Werbeschriften Falsch  Tapeten aller Art
Richtig  Kartonagen Falsch  Aktenordner aus Kunststoff
Richtig  Schulhefte und Bücher Falsch  Fotos
Richtig  Verpackungen aus Papier / Pappe Falsch  Kohle- und Durchschlagpapier
Richtig  Computerpapier und Briefumschläge Falsch  Hygieneartikel (z. B. Taschen- u. Papierhandtücher, Servietten...)
Richtig  Aktenordner aus Pappe  
  • Die Anlieferung von Altpapier und Pappe direkt zur GfA ist kostenlos!
Weitere Entsorgungsmöglichkeiten:
  • Bündelsammlung: Zusätzlich zum Altpapierbehälter kann Altpapier und Pappe in Bündeln oder in Kartons über die Straßensammlung zur Abfuhr bereitgestellt werden (Termine siehe Abfuhrkalender).

 

Pfeil

Altpapier
 
  • Wertstoffcontainer:   An einer Vielzahl von Sammelstellen kann Altpapier und Pappe über die Altpapiercontainer entsorgt werden. Altpapier darf nicht neben die Altpapiercontainer abgestellt werden. Einwurfzeiten: Werktags 7:00 - 20:00 Uhr

 

Pfeil

PPK Container

 Ausrufezeichen  Beachten Sie bitte, dass bei der Bereitstellung von Abfällen am Straßenrand keine Fußgänger, Fahrradfahrer und der Straßenverkehr gefährdet werden.

 
Standorte Depotcontainer Altpapier Landkreis Lüneburg
Stellplätze für Depotcontainer für Altpapier und Glas Hansestadt Lüneburg
Bestellformular Abfallbehälter Landkreis Lüneburg
Bestellformular Abfallbehälter Hansestadt Lüneburg


Zurück zur Liste